FC Schönbühl

Kopfgrafik www.fschoenbuehl.ch mit themenbezogenen Darstellungen

Mitteilungen aus dem Vorstand (27.04.2020)

Der Vorstand des FCS hat sich am Montag, 27. April 2020 getroffen und dabei diverse Entscheide treffen müssen. Die wichtigsten Informationen fassen wir hier zusammen:

Finanzielle Situation
Finanziell stellt uns Corona vor Herausforderungen, die wir aber bewältigen können. Der FCS hat bis Ende März bereits sehr seriös gewirtschaftet und auch die Mitglieder und Sponsoren haben gut mitgezogen – wir haben eine erfreuliche Ertragslage. Ausserdem dürfen wir bereits auf viel Solidarität im Umfeld zählen, in dem aus verschiedenen Kreisen Entschädigungsverzichte kommuniziert wurden.

Infrastrukturbeiträge
Anfang Mai verschicken wir hier Mahnungen an diese Spieler, die sich nicht gemeldet haben oder die noch nicht bezahlt haben. Rund 210 Rechnungen sind bezahlt, 80 noch pendent. Der Infrastrukturbeitrag steht nicht im Zusammenhang mit der Corona-Krise und wird deshalb nicht gestrichen. Zur Erinnerung: Der Beitrag wurde an der ausserordentlichen HV 2019 einstimmig angenommen.

Absage Quer düre Verein
Anders sieht es mit dem Quer düre Verein aus: Der Vorstand hat entschieden, den Mitgliederbeitrag für das Quer (CHF 50 Junioren, CHF 100 Aktive) komplett zu streichen. Es sind also keine Sammelaktionen notwendig und wer jeweils nicht gesammelt hat muss den Betrag nun auch nicht selber aufbringen.

Der Anlass Quer düre Verein hätte am 20. Juni stattfinden sollen. Der Anlass wird nicht im gewohnten Rahmen als Fussballturnier durchgeführt. Allerdings bitten wir die FCS-Familie sich den Tag im Kalender weiterhin zu reservieren. Sollte gemäss Bundesrat ein Anlass in irgendeiner Form möglich sein, möchte der Vorstand etwas organisieren – aber das ist noch zu weit in der Ferne.