Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

Mitteilungen aus dem Vorstand

Der Vorstand informiert über die Besetzung des Cheftrainers der 1. Mannschaft durch Philipp Eich und zieht eine positive Bilanz des Benefizspiels und “Quer düre Verein”.

Neuer Trainer der ersten Mannschaft

Wir freuen uns sehr, mitteilen zu können, dass der 46-jährige Philipp Eich ab sofort das Amt als Cheftrainer der 1. Mannschaft vom FC Schönbühl übernimmt. Damit wechselt ein prominenter Name zu unseren Aufsteigerjungs. Mit der Verpflichtung von „Phippu“ konnten wir einen Trainer mit 15 Jahren Trainererfahrungen engagieren, der im Besitz des B+-Diploms ist und in den 90er Jahren als Fussballprofi u.a. auch bei BSC YB gespielt hat. Wir sind überzeugt, dass Philipp Eich ideal zu unserem Verein und unseren sportlichen Ambitionen passt. Willkommen Phippu beim FCS!

Als Assistenztrainer bleibt Bekim Budakova der 1. Mannschaft für ein weiteres Jahr erhalten. In dieser Funktion ist Bekim schon viele Jahre beim FC Schönbühl und wir sind dankbar, weiterhin auf seine Erfahrungen und Kenntnisse zählen zu dürfen. Als weiteren und neuen Assistenztrainer wird der bisherige Top-Scorer der 1. Mannschaft, Mark Flower, das Trainerteam ergänzen. Wir wünschen dem neuen Trio viel Freude und Erfolg für die kommende Saison.

Benefizspiel

Am vergangenen Freitag, 21. Juni 2024, wurde der Fussballplatz Moos in Schönbühl zur Bühne für ein unvergessliches Benefizspiel zwischen dem FC Shoppy und dem FC Schönbühl. Von der ersten bis zur letzten Minute lieferten sich beide Mannschaften ein packendes Duell. Die Zuschauer waren begeistert und es war ein Abend voller sportlicher Höhepunkte, die allen Beteiligten noch lange in Erinnerung bleiben werden. Der Hauptzweck des Abends war es, Spenden für die Stiftung Tannacker in Moosseedorf zu sammeln. Gesamthaft konnten CHF 5'500 für die Stiftung gesammelt werden. 

Ein grosses Dankeschön geht an das Shoppyland Schönbühl für die grossartige Unterstützung, die diesen Abend möglich gemacht hat. 

Quer düre Verein

Am vergangenen Wochenende fand der jährliche Vereinsanlass «Quer düre Verein» statt. Trotz des unbeständigen Wetters war die Veranstaltung ein grosser Erfolg. Das Turnier, das als wichtiger Bestandteil unseres Vereins gilt, zog zahlreiche Teilnehmer an, die sich nicht von Regen und Wind abhalten liessen. 

Der Vorstand möchte sich bei allen Teilnehmern, Helfern und Sponsoren herzlich bedanken. Ihre Unterstützung und ihr Engagement haben diesen Anlass zu einem vollen Erfolg gemacht und gezeigt, wie stark unser Vereinsleben ist.

Und nun geht es in die wohlverdiente Sommerpause. Der gesamte Vorstand wünscht euch eine sonnige, erholsame und wunderschöne Ferienzeit und wir freuen uns bereits heute, zusammen mit euch, viel Freude und Elan in die Saison 2024/2025 zu starten!

Häbet nech Sorg u bis gli,

dr Vorstand vom FCS