FC Schönbühl

Kopfgrafik www.fschoenbuehl.ch mit themenbezogenen Darstellungen

Gemeindeversammlung genehmigt Sanierungsprojekt "Sportinfrastruktur Moos"

Ohne Gegenstimme wurde dem Sanierungsprojekt „Sportinfrastruktur Moos“ zugestimmt. Auch dieses Projekt wurde vom Gemeinderatspräsidenten Heinz Nussbaum vorgestellt. Die Gemeinde ist Eigentümerin der Infrastruktur der Sportanlage Moos. Der Fussballplatz Moos wird gestützt auf eine Benützungsordnung durch den FC Schönbühl genutzt. Die Infrastruktur hat in vielerlei Hinsicht ihren Lebenshorizont erreicht und muss instand gestellt bzw. grundlegend saniert werden. Mit der Annahme des Projektes wird ein Beitrag an die finanzielle Aufwendung für die Sanierung der Sportinfrastruktur Moos in der Höhe von CHF 500‘000.00 geleistet. Die Restfinanzierung leistet resp. organisiert der FC Schönbühl selbst.

Quelle: www.urtenen-schoenbuehl.chBeschlüsse vom 13.09.2021